Feb 292016
 

Fatburner bringen Sie Ihr Fett zum Schmelzen

Wenn die Hose nicht mehr zugeht, dann wird es Zeit etwas dagegen zu tun. Es wird sich eins der vielen Diätprogramme ausgesucht und schon kann das Pfundepurzeln beginnen. Doch hier und da lauern einige Gefahren, die uns das Leben etwas erschweren. Continue reading »

Feb 272016
 

Übungen gegen Rückenschmerzen

Was hilft gegen Rückenschmerzen

Das Grönemeyer Rückentraining: Für jedes Rückenproblem das individuelle Trainingsprogramm in Das Groenemeyer Rueckentraining: Fuer jedes Rueckenproblem das individuelle Trainingsprogramm

Die Ursachen von Rückenschmerzen können viele Gründe haben. Rückenprogramme, die sich mit den körperlichen Ursachen auseinandersetzen, helfen dem Menschen an sich nicht bei dauernden Schmerzen. Professor Dietrich Grönemeyer geht einen anderen Weg, die Rückenschmerzen anzugehen. Seine Vorgehensweise ist, den Menschen von dem Schmerz zu befreien und sie dorthinzuführen, dass sie ihre Gesundheit wieder selbst in die Hand nehmen. Herr Dietrich Grönemeyer ein sehr geschätzter Arzt bekämpft die Rückenschmerzen mit einer Veränderung der Einstellung dazu. Er packt die Rückenschmerzen mit einer Portion an Bewegung und Stressabbau an. Seine Übungen setzen bei Kräftigungs-, Beweglichkeits- und Entspannungsübungen an.

Mit diesem Trainingsprogramm sollen Sie von zu Hause aus vorbeugen und Ihre Behandlung beim Arzt damit unterstützen. Damit Sie bewusst dem Schmerz entgegenarbeiten, umso ein wiederholtes Aufträten rechtzeitig zu lindern. Des Weiteren ist das Programm so aufgebaut, dass jeder die Trainingseinheiten nach seinen eigenen Bedürfnissen anpassen kann. Durch die bedachten Tipps zur Motivation und ein wenig an sportlicher Ertüchtigung sollen Sie diese mit in Ihren Tagesablauf einbeziehen.

Rückenschmerzen sind keine Frage des Alters. Jeder von uns kann sie bekommen. Vom Kleinkind bis zum Greis sind alle davon betroffen. Darum möchte Herr Dietrich Grönemeyer, Jung und Alt dazu auffordern, mehr für sich zu tun. Umso den Schmerz des Rückens vorzubeugen.

Bewegung ist eigentlich für jeden ein muss. Doch die meisten wachen erst auf, wenn die Leiden zu richtigen Leiden werden. Auch ich machte den Fehler. Und 2007 sagte ich zu mir – du musst jetzt etwas ändern. Das tat ich dann auch. Es fiel mir auf keinen Fall leicht und auch ich hatte meine Höhen und Tiefen zu meistern. Der Sport und meine Ernährung sie sind Bestandteil meines Tagesablaufs.

Feb 252016
 

Tipp des Tages: Seinen Weg finden für mehr Motivation, um seine Ziele zu erreichen?

Jeder hat so den einen oder anderen Tag, an dem so gar nichts klappen will. Doch welche Möglichkeiten gibt es, seine Motivation steigern zu können? Wie kann man neue Energie tanken, damit die Ziele oder zumindest ein Ziel wieder erreichbar sind? Continue reading »

Feb 232016
 

Fitness Training ist ein Schritt für den Abnehmerfolg!

Etwas für sich zu tun, ist für einige Menschen schwierig umzusetzen. Man sucht nach Ausreden und ändern will man nichts. Erst wenn die Alarmglocken erklingen, wird man aktiv.

Lassen Sie es nicht dazu kommen. Ein wenig Fitness für den Anfang und das dreimal in der Woche sind vollkommen ausreichend. Auch der Zeitaufwand hält sich in Grenzen. Sie benötigen nur 30 Minuten. Ich denke, das ist nicht viel Zeit, die investiert werden muss oder?

Ein Fitness-Training funktioniert am besten, wenn man auch bereit dazu ist, seine Ernährung ein wenig auf den Kopf zu stellen. Sie tun sich auf lange Sicht gesehen, einen großen Gefallen damit. Nämlich fit zu bleiben bist ins hohe Alter. Auf Ihre Gesundheit. Bleiben Sie fit und gesund.

Lassen Sie Ihre Fettdepots brennen in 21 Tagen

 Posted by at 11:45
Feb 202016
 

Es ist dein Leben, macht das Beste daraus

Wenn es um das Thema Gewichtsreduktion geht, wollen wir nichts davon hören. Auch die Ernährung umzustellen kommt so absolut nicht infrage. Erst wenn die ersten Krankheiten uns das Leben schwermachen, fangen wir an etwas zu verändern.

Dabei ist es gar nicht schwer – nur ein paar Dinge im Leben zu verändern. Im Grunde genommen sind es nur zwei einfache Schritte, die geändert werden müssen. Ein wenig Sport in unser Leben zu lassen und unsere Ernährung neu zu überdenken.

Mehr müssen wir nicht tun, um im hohen Alter fit zu bleiben und unnötige Fettdepots loszuwerden.
Nur den Anfang, den muss jeder selbst machen. Es gibt viele Möglichkeiten etwas zu ändern. Doch die vielen Möglichkeiten nutzen nur etwas, wenn man bereit dazu ist, sie auch anzuwenden.

Sport und eine gute Ernährung sind nichts für zwischendurch sondern eine Lebensaufgabe. Jeder kann sich selbst entscheiden, welchen Weg er/sie gehen will. Will man etwas für sich tun oder will man lieber auf dem Sofa liegen bleiben. Die Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen. Schließlich ist es dein Leben und deine Gesundheit. Also macht das Beste daraus.

Lassen Sie Ihre Fettdepots brennen in 21 Tagen

 Posted by at 12:15
Feb 172016
 

Tipps zum Abnehmen gesund abspecken weg mit den Pfunden

Im Grunde genommen wissen wir schon, worauf es ankommt. Doch manchmal wollen wir davon nichts wissen. Überflüssige Pfunde wollen wir schon loswerden. Nur dauerhaft nach einer bestimmten Ernährung zu leben und den Sport mit in den Alltag einzubauen, ist für viele eine echte Herausforderung.

Doch wenn man wirklich etwas verändern will, kommt man an zwei Dingen nicht vorbei. Die Ernährung muss überdacht werden. Schreiben Sie sich einen Tag alles genau auf. Anschließend schauen Sie sich Ihre Aufzeichnungen genau an. Sie werden sich wahrscheinlich ziemlich erschrecken, was Sie über den Tag alles verzehrt haben.

Nicht nur das der Grundumsatz schon lange überschritten ist, sondern auch der Tagesbedarf schon lange erreicht ist. Man muss sich jetzt nicht mehr wundern, warum wir zunehmen, statt unser Gewicht zu halten.

Dazu kommt noch der Sport. Sport zu treiben nach der Arbeit ist für viele Menschen eine echte Überwindung. Doch wir sind nicht dazu geschaffen nur den ganzen Tag oder überwiegend herumzuliegen und nur leckere Speisen zu uns zunehmen.

Wer langfristig an Gewicht halten oder verlieren will, muss ernsthaft über eine bessere Ernährung nachdenken und ein wenig Sport in den Alltag miteinbauen. Dreimal in der Woche sich für 30 Minuten zu bewegen, ist wirklich nicht viel Zeit.

Wenn Sie einen Plausch halten, beachten Sie da die Zeit? Ich denke nicht. Also fang an und stell dein Leben auf den Kopf.

Tipps zum Abnehmen: Lassen Sie Ihre Fettdepots brennen in 21 Tagen

 Posted by at 12:15
Feb 142016
 

Trainingsplan Wie viel Sport muss wirklich sein

Erstelle deinen persönlichen Trainingsplan. Wie viel Sport muss in der Woche wirklich sein? Für mich persönlich sind dreimal Sport in der Woche ausreichend. Natürlich kann jeder für sich selbst entscheiden, wie viel an Sport in der Woche gut ist. Gerade wenn man Kraftsport betreibt, sollte mindestens ein Tag Pause dazwischen sein, damit sich die Muskeln erholen können. Auch die richtige Ernährung trägt dazu zu bei, unnötiges Fett zu verbrennen und unnötige Kalorien abzubauen. Doch entscheide selbst, was du willst.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=llB23YsMOh4

 Posted by at 12:08
Feb 122016
 

10 kg abnehmen schock so nimmt man ab

Wir überlegen und überlegen, wie kann man am besten 10 Kg an Gewicht abnehmen? Hier gibt es wirklich nur zwei einfache Schritte, die man gehen muss. Doch, wenn man sich für diesen Schritt entscheidet, ist das nichts für zwischendurch sondern für immer. Nur an Gewicht zu verlieren damit der Bikini oder die Badehose wiederpasst, ist nicht gerade sinnvoll oder!

Wie ist die derzeitige Situation bei Ihnen? Ich meine, wie fühlen Sie sich? Sind Sie häufig müde? Sind Sie lustlos irgendetwas tun zu wollen? Haben Sie das Gefühl, sobald Sie sich bewegen, dass Sie vollkommen aus der Puste sind?

Sie haben eine oder mehrere Fragen mit JA beantwortet? Dann wird es höchste Zeit jetzt etwas zu verändern. Es ist nie zu spät anzufangen. Es ist nur zu spät, nie zu beginnen. Also die Ärmel hochgekrempelt und losgehst.

Der Weg wird hier und da einige Hindernisse haben, die Sie aber mit Bravour meistern werden. Und so einfach kann es sein. Der erste Schritt ist, Sie stellen Ihre Ernährung um und schreiben sich alles auf, was Sie über den Tag gegessen haben.

Der zweite Schritt ist, Sie werden wieder den Sport begrüßen und mindestens 30 Minuten und dreimal in der Woche sich bewegen. Wie schnell Sie Ihr Ziel erreichen werden, hängt davon ab, wie Sie mit Ihrem Körper umgegangen sind.

Wie langsam ist Ihr Stoffwechsel? Wie schnell können Sie ihn wieder auf Hochtouren bringen? Manches braucht seine Zeit und manchmal auch ein wenig Geduld. Doch Ihr Ehrgeiz und das Ziel vor Ihren Augen sind Ihr Motor etwas verändern zu wollen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei, den richtigen Weg für sich zu finden.

10 Kg abnehmen: Lebensmittel die den Stoffwechsel ankurbeln

 Posted by at 11:15
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE
error: Content is protected !!